Kontakt

WhatsApp

Einfach letzte Jahresmitteilung an:

Whatsapp 0173/8906809

Schicken Sie uns eine E-Mail

service@winninger.de

Kommen Sie vorbei

Winninger AG
Wendenstraße 1a
20097 Hamburg
Deutschland

So kommen Sie zu uns

Montag bis Donnerstag
8 bis 18 Uhr

Freitag
8 bis 17 Uhr

IHR RÜCKKAUFSWERT:
 
UNSER MINDEST-ANGEBOT:
 

Hinweis: Sollte Ihre Versicherung einen anderen Rückkaufswert mitteilen, kann der Kaufpreis nach oben oder unten abweichen.

Sie haben keinen aktuellen Rückkaufswert zur Hand? Nutzen Sie unseren Concierge-Service.

Warum werden Lebens­versicherung­en vorzeitig gekündigt?

Für viele Deutsche bedeutet die Lebensversicherung finanzielle Absicherung im Alter. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass statistisch gesehen jeder Deutsche eine Lebensversicherung hat. Jedoch werden auch rund 50% der abgeschlossenen Lebensversicherungen vor dem vertraglichen Ablauf gekündigt.

Die Kündigung der Lebensversicherung zieht aber auch Konsequenzen mit sich, die zu beachten sind und ist meist nicht die sinnvollste Option. Kunden, die ihre Lebensversicherung vorzeitig auflösen, erhalten nur den Rückkaufswert und keine möglichen Schlussüberschüsse. Auch der Todesfallschutz entfällt bei Kündigung komplett.

Doch warum kündigen überhaupt so viele Menschen ihre Lebensversicherung?

Ein häufig genannter Grund für die Kündigung einer Lebensversicherung ist die stark gesunkene Rentabilität. Die Lebensversicherung ist im Wandel und hat sich speziell in den letzten Jahren nicht so rentabel entwickelt wie beim Vertragsabschluss angenommen. Durch das mittlerweile über Jahre gesunkene Zinsniveau fallen auch die Renditen der Lebensversicherungen immer geringer aus, woran sich auch in absehbarer Zukunft wohl nichts ändern wird.

Ein weiterer Grund der vorzeitigen Kündigung ist eine veränderte Lebenssituation, die während der langen Laufzeit auftreten kann. Sei es plötzliche Arbeitslosigkeit, eine Scheidung oder auch ein Pflegefall in der Familie. Der Kauf einer Immobilie, wobei die Lebensversicherung zur Aufstockung des Eigenkapitals genutzt wird, kann ebenfalls ein guter Grund sein, sich von der Lebensversicherung zu trennen.

Nachteile, eine Lebens­versicherung zu kündigen

Die vorzeitige Kündigung der Lebensversicherung aus den oben genannten Gründen sollte gründlich überlegt sein.

Vor allem in den Anfangsjahren liegt der Auszahlungswert oftmals deutlich unter dem Wert der geleisteten Beiträge. Das liegt an den relativ hohen Kosten, die der Vertrieb und die Verwaltung solcher Policen mit sich bringen und die in den ersten 5 Jahren zu Lasten des Vertrages verrechnet werden. Hinzu kommen regelmäßig hohe Stornogebühren wenn der Vertrag vor der vorgesehenen Frist aufgelöst wird.

Bei Kündigung sind die steuerlichen Folgen genau zu prüfen. Es drohen Nachteile bei Verträgen mit geringer Laufzeit und solchen, die vor dem sechzigsten Lebensjahr gekündigt werden Bei Verträgen, die nach 2005 abgeschlossen wurden ist der Auszahlungsbetrag in der Regel voll zu versteuern.

Sind an die Lebensversicherung Zusatzversicherungen wie zum Beispiel eine Berufsunfähigkeitsversicherung geknüpft, so entfallen diese mit Kündigung der Lebensversicherung ebenfalls und die Risiken müssen bei Bedarf neu versichert werden wobei dann das gestiegene Lebensalter zu schlechteren Konditionen führen kann.

Lebensversicherung verkaufen und Vorteile sichern

Die bessere Alternative: Lebens­versicherung verkaufen

Die bessere Alternative zur Kündigung ist ein Verkauf der Lebensversicherung. Beim Verkauf der Lebensversicherung an Unternehmen auf dem Zweitmarkt kann sich der Kunde wichtige Vorteile sichern. Die Winninger AG ist ein erfahrener Anbieter auf dem deutschen Zweitmarkt und hat diesen 1999 mit begründet. Bei einem Verkauf an Winninger erhalten Kunden mit 2% bis 5% immer mehr Geld als der aktuelle Rückkaufswert von der Versicherung beträgt. Des Weiteren bleibt ein Todesfallschutz erhalten, da Winninger die Lebensversicherung weiterführt. Der gesamte Verkaufsprozess ist sicher und transparent gestaltet. In der Regel erfolgt die Auszahlung durch Winninger innerhalb 3 bis 4 Wochen und damit schneller als die Kündigung beim Versicherer.

Die nachfolgende Grafik zeigt eine Beispielrechnung des Verkaufs an Winninger.

Lebensversicherung-an-Winninger-verkaufen

Lebensversicherung verkaufen statt kündigen!

Ihre Vorteile auf einen Blick

Lebensversicherung verkaufen

Wählen Sie Ihre Option:
Online-Angebot

Sie kennen Ihren Rückkaufswert?

1

Füllen Sie ganz einfach das Online-Antragsformular aus. Wählen Sie zwischen Direkt- und Individual-Angebot.

2

Beim Direkt-Angebot erhalten Sie unmittelbar unser Kaufangebot, beim Individual-Angebot dauert es in der Regel 1 bis 2 Tage.

3

Prüfen Sie das Angebot bitte in aller Ruhe. Möchten Sie es annehmen, senden Sie es uns unterschrieben innerhalb von 14 Tagen zurück.

4

Die Abwicklung mit der Versicherungsgesellschaft dauert ungefähr 3 bis 4 Wochen. Nach Eingang der Bestätigungen wird Ihnen unverzüglich der Kaufpreis ausbezahlt.

Angebot anfordern
Concierge-Service

Sie kennen Ihren Rückkaufswert nicht?

1

Erteilen Sie uns ganz einfach eine Auskunftsvollmacht – online oder ausgedruckt und ausgefüllt per Post, E-Mail oder als Foto via Smartphone.

2

Wir holen die Informationen bei Ihrer Versicherungsgesellschaft ein und melden uns in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Wochen mit einem individuellen Kaufangebot bei Ihnen.

3

Wenn Sie das Angebot annehmen und innerhalb von 14 Tagen zurücksenden, kümmern wir uns selbstverständlich um alle weiteren Schritte.

4

Nach Bestätigung des Kaufs durch Ihre Versicherungsgesellschaft erhalten Sie unverzüglich den Kaufpreis.

Concierge-Service
Verkaufsberatung

Für alle Ihre Fragen sind wir jederzeit für Sie da. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Kostenlos und unverbindlich.

Zur Online-Beratung 
Fragen? Wir antworten im Chat!