Kontakt

Schicken Sie uns eine E-Mail

service@winninger.de

Kommen Sie vorbei

Winninger AG
Wendenstraße 1a
20097 Hamburg
Deutschland

So kommen Sie zu uns

Montag bis Donnerstag
8 bis 18 Uhr

Freitag
8 bis 17 Uhr

IHR RÜCKKAUFSWERT:
 
UNSER MINDEST-ANGEBOT:
 

Hinweis: Sollte Ihre Versicherung einen anderen Rückkaufswert mitteilen, kann der Kaufpreis nach oben oder unten abweichen.

Sie haben keinen aktuellen Rückkaufswert zur Hand? Nutzen Sie unseren Concierge-Service.

Lebens-versicherung verkaufen: So einfach geht's

Der Verkauf Ihrer kapitalbildenden Lebensversicherung oder Rentenversicherung an die Winninger AG ist schnell, sicher und unkompliziert. Sie haben die Wahl:

  • Nutzen Sie unseren Online-Rechner und unser einzigartiges Direkt-Angebot. Sie erhalten nach Eingabe weniger Vertrags- und Personendaten kostenfrei und für Sie völlig unverbindlich online und per E-Mail unser Kaufangebot.
  • Oder entscheiden Sie sich für ein Individual-Angebot und erteilen uns online die Vollmacht, weitere Daten von Ihrer Versicherungsgesellschaft einzuholen. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird Ihnen dann in der Regel nach 1-2 Tagen Ihr individuelles Kaufangebot zusenden.
  • Sollten Sie Ihren Rückkaufswert nicht kennen, so nutzen Sie doch einfach unseren Concierge-Service. Nach Erteilung einer Auskunftsvollmacht kümmern wir uns um alles Weitere, holen beim Versicherer alle benötigten Informationen ein und melden uns mit einem Kaufangebot bei Ihnen.
  • Aber natürlich sind wir nicht nur online für Sie da: Sie erreichen unsere Mitarbeiter in der Kundenbetreuung selbstverständlich auch telefonisch. Oder kommen Sie doch vorbei – unsere Büroräume finden Sie in der Wendenstraße 1a in Hamburg.
Immer gilt: Sie erhalten ein für Sie völlig unverbindliches Kaufangebot. Wenn Sie dieses Angebot nach eingehender Prüfung annehmen und innerhalb von 14 Tagen zurückschicken, kommt der Verkauf zustande.

Nur wenige Voraussetzungen müssen erfüllt werden:
  • Der Rückkaufswert beträgt mindestens 10.000 €
  • Der Vertrag läuft noch mindestens drei weitere Jahre
  • Es handelt sich um eine Kapitallebensversicherung oder Kapitalrentenversicherung
  • Die Police wurde vor dem 01.01.2012 abgeschlossen

Wählen Sie Ihre Option:
Online-Angebot

Sie kennen Ihren Rückkaufswert?

1

Füllen Sie ganz einfach das Online-Antragsformular aus. Wählen Sie zwischen Direkt- und Individual-Angebot.

2

Beim Direkt-Angebot erhalten Sie unmittelbar unser Kaufangebot, beim Individual-Angebot dauert es in der Regel 1 bis 2 Tage.

3

Prüfen Sie das Angebot bitte in aller Ruhe. Möchten Sie es annehmen, senden Sie es uns unterschrieben innerhalb von 14 Tagen zurück.

4

Die Abwicklung mit der Versicherungsgesellschaft dauert ungefähr 3 bis 4 Wochen. Nach Eingang der Bestätigungen wird Ihnen unverzüglich der Kaufpreis ausbezahlt.

Angebot anfordern
Concierge-Service

Sie kennen Ihren Rückkaufswert nicht?

1

Erteilen Sie uns ganz einfach eine Auskunftsvollmacht – online oder ausgedruckt und ausgefüllt per Post, E-Mail oder als Foto via Smartphone.

2

Wir holen die Informationen bei Ihrer Versicherungsgesellschaft ein und melden uns in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Wochen mit einem individuellen Kaufangebot bei Ihnen.

3

Wenn Sie das Angebot annehmen und innerhalb von 14 Tagen zurücksenden, kümmern wir uns selbstverständlich um alle weiteren Schritte.

4

Nach Bestätigung des Kaufs durch Ihre Versicherungsgesellschaft erhalten Sie unverzüglich den Kaufpreis.

Concierge-Service
Was ändert sich durch den Verkauf?

Mit dem Verkauf übertragen Sie alle Rechte und Pflichten aus dem Versicherungsvertrag auf die Winninger AG. Im Gegenzug erhalten Sie den Kaufpreis, Winninger hingegen zahlt die zukünftigen Versicherungsprämien und erhält am Vertragsende die Ablaufleistung. Die Versicherungsgesellschaften setzen entweder Winninger als neuen Versicherungsnehmer ein oder vermerken die Abtretung des Versicherungsvertrags.

Nicht austauschen lässt sich aber die versicherte Person. Da unser Interesse in der Fortführung des Vertrags liegt und wir nicht auf ein vorzeitiges Ableben spekulieren möchten, gewähren wir Ihnen weiterhin einen Todesfallschutz. Dieser ist insoweit eingeschränkt, als Sie den Kaufpreis ja bereits erhalten und wir die Prämien weitergezahlt haben. Deshalb ziehen wir von einer etwaigen Todesfallleistung diese Beträge und eine Verzinsung ab und kehren den verbleibenden Betrag an die erbberechtigten Hinterbliebenen aus.

Bekannt aus:

FAQ
  • Es muss sich um eine kapitalbildende Lebens- oder Rentenversicherung handeln.
  • Die Police muss einen Rückkaufswert von mindestens 10.000 Euro haben.
  • Der Vertrag muss noch mindestens 3 Jahre laufen.
  • Vertragsabschluss vor 01.01.2012

Individuell geprüft wird der Ankauf von:
  • Rentenversicherungsverträgen mit einer Restlaufzeit von mehr als 12 Jahren.
  • Verträgen, die eine Restlaufzeit von 1 bis 3 Jahren haben.
Nicht angekauft werden können:
  • Direktversicherungen
  • Riester- oder Rürup-Verträge
  • fondsgebundene Versicherungen
  • Versicherungen, bei denen das Wahlrecht auf eine einmalige Kapitalzahlung (sog. Kapitalwahlrecht) nicht mehr ausgeübt werden kann
  • Versicherungen, die eine unkündbare Zusatzversicherung enthalten
  • Der Policenverkauf an Winninger bringt in der Regel 2 bis 4% mehr Geld als die Kündigung beim Versicherer.
  • Unser Service ist für Sie kostenfrei.
  • Wir kaufen nahezu alle Kapitallebens- und Rentenversicherungen.
  • Zusätzliche Sicherheit: Ein eingeschränkter Todesfallschutz bleibt für Ihre Angehörigen erhalten, da die Police von Winninger weitergeführt wird.
  • Schnelle Auszahlung: Sie erhalten ca. nach 3 bis 4 Wochen Ihr Geld.
  • Wir halten Sie während des Verkaufs Ihrer Lebensversicherung jederzeit auf dem Laufenden.
Auch hier geben Sie wenige Daten zu sich und Ihrer Lebensversicherung ein. Außerdem erteilen Sie uns zusätzlich online eine Auskunftsvollmacht, mit der wir bei Bedarf weitere Informationen bei Ihrem Versicherer erfragen, um den Kaufpreis für Ihre Police dann genauer ermitteln zu können. Ihr persönlicher Ansprechpartner meldet sich in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Tagen mit Ihrem individuellen Angebot bei Ihnen. Dieses ist für Sie selbstverständlich unverbindlich und der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Sie uns da Angebot nach eingehender Prüfung unterzeichnet zurücksenden.
Sie geben in zwei einfachen Schritten Daten zu Ihrer Person und Ihrer Lebensversicherung ein und erhalten direkt im Anschluss unser Kaufangebot als Download und per Mail. Für Sie ist das selbstverständlich völlig unverbindlich und kostenlos. Der Verkauf kommt erst zustande, wenn Sie uns das Angebot nach eingehender Prüfung unterzeichnet zurücksenden.
Das Rundum-Sorglos-Paket von Winninger. Sie kennen den Rückkaufswert Ihrer Lebensversicherung nicht? Dann erteilen Sie uns online eine Auskunftsvollmacht und wir erfragen alle notwendigen Informationen bei Ihrem Versicherer. Anschließend meldet sich Ihr persönlicher Ansprechpartner mit einem Kaufangebot bei Ihnen.
Die Auskunftsvollmacht wird beim Concierge-Service und beim Individual-Angebot benötigt. Beim Concierge-Service ist die Auskunftsvollmacht unerlässlich, da wir dadurch den aktuellen Rückkaufswert Ihrer Lebensversicherung beim Versicherer einholen können, um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten. Beim Individual-Angebot können Sie uns ebenfalls eine Auskunftsvollmacht erteilen, so dass wir, falls nötig, weitere Informationen zu Ihrer Lebensversicherung beim Versicherer erfragen können, um Ihnen somit das bestmögliche Angebot zu erstellen.
Ihr Versicherer verschickt einmal jährlich die sogenannte Standmitteilung. Hierin finden Sie zu einem vorgegebenen Stichtag den Rückkaufswert Ihres Vertrags, häufig auch bezeichnetet als Auszahlungsbetrag bei Kündigung oder Zeitwert.

Gerne helfen wir Ihnen Ihren Rückkaufswert beim Versicherer zu ermitteln. Sie können unseren Concierge-Service nutzen. Dies verlängert allerdings die Bearbeitungszeit um ca. 1 Woche und erfordert eine Auskunftsvollmacht.
Der Kaufvertrag wird auf beide Versicherungsnehmer ausgestellt.
Sie können Ihre Kapitalversicherung trotzdem an die Winninger AG verkaufen. Voraussetzung ist, dass die versicherte Person davon Kenntnis hat, dies wird durch deren – zwingend notwendige Unterschrift – gezeigt.
Ja, eine Beitragsfreistellung ist für einen Verkauf kein Hindernis.
Auch eine an die Bank abgetretene Lebensversicherung können Sie verkaufen. In diesem Fall erhält die Bank den Kaufpreis.
Bei Kauf einer Rentenversicherung kann es nötig sein, dass die Winninger AG eine separate Risikolebensversicherung auf das Leben der versicherten Person Ihrer Rentenversicherung abschließt. Die Kosten, also auch die Prämien, hierfür werden von der Winninger AG übernommen. Es ist von Ihrer Seite aus nicht erforderlich, dass Sie, bzw. die versicherte Person, einen Arzt aufsuchen, das Ausfüllen einer Gesundheitserklärung ist ausreichend.
Eine Freigabeerklärung ist nur nötig, wenn die Rechte und Ansprüche an Ihrer Kapitalversicherung als Sicherheit an eine Bank (in diesem Zusammenhang wird von einem Zessionar gesprochen) abgetreten sind, typischerweise ist dies im Zuge einer Immobilienfinanzierung der Fall. Das bedeutet, dass eine Freigabe des Zessionars erforderlich ist, da Sie nicht frei über Ihre Kapitalversicherung verfügen können. Das Dokument, das hierfür nötig ist, wird als Freigabeerklärung bezeichnet.
Die Kaufpreisauszahlung erhalten Sie in der Regel nach 3-4 Wochen. Sobald Sie das Online-Vertragsangebot ausgefüllt haben und alle relevanten Dokumente per Post an uns geschickt haben, zeigen wir den Verkauf beim Versicherer an und überprüfen Ihre Angaben zum Rückkaufswert und zu Ihren Daten. Je nach Bearbeitungszeit des Versicherers (zwei bis drei Wochen), zahlen wir dann umgehend den Kaufpreis an Sie aus.
Die Frage, ob und inwieweit der Verkauf Ihrer Lebensversicherung bei Ihnen zu einkommensteuerlichen Belastungen führen kann, hängt von einer Vielzahl von individuellen Merkmalen und Umständen ab, die hier nicht umfassend dargelegt und bewertet werden können. Die nachfolgenden Grundsätze gelten für Lebensversicherungen, die Sie als Verkäufer im Privatvermögen gehalten haben und die Sie durch eigenen Abschluss des Versicherungsvertrages (nicht durch entgeltlichen Erwerb vom ursprünglichen Versicherungsnehmer) erworben haben. Hierzu hat uns unser steuerlicher Berater folgende grundlegende Hinweise erteilt, die Ihnen eine erste Orientierung ermöglichen sollen:

Ein steuerpflichtiger Gewinn aus der Veräußerung der Lebensversicherung kann grundsätzlich nur entstehen, soweit der von der Winninger AG gezahlte Kaufpreis die Summe der bis zur Veräußerung auf die Lebensversicherung entrichteten und nicht erstatteten Beiträge übersteigt. Kurz gesagt kann immer nur das besteuert werden, was der Verkäufer über die gezahlten Beiträge hinaus erhält.

Auf diese Weise berechnete Gewinne sind der Einkommensbesteuerung (Abgeltungsteuer und Solidaritätszuschlag) unterworfen, wenn die Le-bensversicherung nach dem 31. Dezember 2004 abgeschlossen wurde.

Etwas anderes gilt für Lebensversicherungen, die bis zum 31. Dezember 2004 abgeschlossen wurden. Gewinne aus der Veräußerung dieser Le-bensversicherungen sind nur dann steuerpflichtig, wenn

  • die Veräußerung vor Ablauf einer Laufzeit von zwölf Jahren (gerechnet ab Abschluss der Lebensversicherung) erfolgt oder
  • die Lebensversicherung zur Besicherung eines Darlehens verwendet wurde und die Finanzierungskosten des Darlehens beim Darlehens-nehmer oder einem Dritten Betriebsausgaben oder Werbungskosten sind.
Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.
Nein, beim Verkauf Ihrer Lebensversicherung an die Winninger AG, fallen keine Gebühren an, da wir Mitglied im BVZL sind und wir uns wie die anderen Mitglieder auch den strengen Richtlinien verpflichtet haben. Sollte Ihnen ein Ankäufer Gebühren für das Angebot berechnen, so ist dringende Vorsicht geboten.
Nein, die Versicherungsgesellschaft kann den Verkauf Ihrer Lebensversicherung nicht verhindern. Über eine unwiderrufliche Abtretung wird der Vertrag an den Käufer übertragen. Diese Abtretung nimmt der Versicherer zur Kenntnis.
Mit dem Verkauf Ihrer Lebensversicherung an uns übertragen Sie alle Rechte und Pflichten aus dem Versicherungsvertrag auf die Winninger AG. Im Gegenzug erhalten Sie den Kaufpreis, Winninger hingegen zahlt die zukünftigen Versicherungsprämien und erhält am Vertragsende die Ablaufleistung. Dadurch bleibt ein eingeschränkter Todesfallschutz erhalten.
Beim Tod der versicherten Person erhalten die Hinterbliebenen die Todesfallsumme abzüglich des Kaufpreises und der bis dahin, von uns weiter eingezahlten Prämien als nachträgliche Kaufpreiserhöhung ausgezahlt. Wir bezahlen den Betrag an die Erben aus, der sich nach Abzug des Kaufpreises (den hat der Kunde noch zu Lebzeiten bekommen), der von uns weitergezahlten Versicherungsprämien und einer Verzinsung ergibt.
Beim Verkauf Ihrer Police an uns bleibt ein eingeschränkter Todesfallschutz erhalten, da wir die Police weiterführen. Andere Zusatzleistungen, die an die Lebensversicherung geknüpft sind wie z. B. eine Berufsunfähigkeitsversicherung werden von uns gekündigt.
Gerne senden wir Ihnen das Vertragspaket auch postalisch zu. Hierfür nehmen Sie bitte Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter im Kundenservice auf: info@winninger.de oder der +49 (0) 800 1000 356.
Bei Fragen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit telefonisch, per Mail oder im Chat zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 800 1000 356
E-Mail: service@winninger.de
Chat: www.winninger.de
Office: Wendenstraße 1a, 20097 Hamburg
Verkaufsberatung

Für alle Ihre Fragen sind wir jederzeit für Sie da. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Kostenlos und unverbindlich.

Zur Online-Beratung